Draußen auf dem Meer

Mit nur 5 Minuten Überfahrt von Snaptun können Sie auch Hjarnø und die ganz besondere Atmosphäre auf einer der kleinsten Inseln Dänemarks erleben. Hier haben Sie nach allen Seiten hin Aussicht aufs Meer. Während der Saison können Sie im gemütlichen Café in der alten Schmiede eine Tasse Kaffee und eine leichte Mahlzeit genießen. Im Sommer bringt die Fahrradfähre Sie weiter von Hjarnø bis nach Alrø.

Von Snaptun aus können Sie auch mit weniger als einer Stunde Überfahrtszeit nach Endelave kommen und die wilden Kaninchen erleben. Sie haben außerdem die Möglichkeit, mit dem Meereskajak an der Küste entlang auf Abenteuertour zu gehen oder eine Angeltour mit dem Boot zu unternehmen. Und ein paar Mal im Laufe des Sommers verkehrt sogar das alte Holzschiff Castor zwischen Juelsminde und Bogense auf Fünen.

Teilen Sie diese Seite