Uldum Kær

Foto: VisitJuelsminde
Attraktionen
Naturgebiete
Addresse

Kærvejen

7171 Uldum

Kontakt

Eines der am meisten besuchten Gebiete unter den großen Sumpf- und Feuchtgebieten am Fluss Gudenå. Die Natur hier ist einfach einmalig!

Der Torfabbau während des 1. und 2. Weltkriegs hat reiche Möglichkeiten für ein vielfältiges Pflanzen-, Fisch- und Vogelleben geschaffen.
Es gibt mehrere Vogel-Beobachtungstürme in diesem Gebiet.
Der Fluss Gudenå fließt durch das Feuchtgebiet, das eine Vielzahl an verschiedenen Tier- und Pflanzenarten beheimatet, von denen viele selten und bedroht sind. Ungefähr 1050 ha von Uldum Kær sind als Natura 2000 Gebiet ausgewiesen.
Die Natura 2000 Gebiete wurden von der EU geschaffen, um bestimmte Naturtypen sowie Tier- und Pflanzenarten zu schützen, die von wichtiger Bedeutung sind.
In Uldum Kær findet man u. a. den Moorfrosch, den großen Wassersalamander, bestimmte Fledermausarten und geschützte Pflanzen – hierunter Breitblättriges Knabenkraut und Trollblume.

Sehen Sie hier eine Broschüre über das Gebiet!

Addresse

Kærvejen

7171 Uldum

Facilities

Markierte Routen

Marschland

Toilette

Moor

Vogelturm

Naturpark

Tische und Bänke

Erleben Sie auch

Mehr sehen
Aktualisiert von:
Kystlandet: VisitJuelsminde